Über uns

Aus Forderungen werden Spenden" wurde Ende 2009 als Initiative der Keller Menz Rechtsanwälte gegründet. Mittlerweile ist "Aus Forderungen werden Spenden" ein stetig wachsendes Netzwerk gemeinnützig tätiger Anwälte (Frauen wie Männer :-)), die gespendete Forderungen mit Hirn und Herz in Geldspenden verwandeln. Die beteiligten Anwälte arbeiten nach gemeinsam aufgestellten Regeln, die natürlich auch für jeden Spender transparent sind.

Der Motor der Initiative "Aus Forderungen werden Spenden" besteht zunächst aus den Forderungsspendern, die Forderungen zur Verfügung stellen, die andernfalls nicht beigetrieben werden können oder sollen.

Weiterer zentraler Bestandteil des Motors sind die assoziierten Anwälte, die ihre Zeit darauf verwenden, die gespendeten Forderungen möglichst vollständig durchzusetzen. Neben dem Einsatz ihrer Zeit übernehmen die Anwälte das Kostenrisiko, welches mit der Geltendmachung der Forderung verbunden ist. Jeder Spender erfährt, welche Anwältin oder welcher Anwalt "seine" Forderung bearbeitet und kann unmittelbar Kontakt aufnehmen, wenn es Fragen oder Anregungen gibt.

Sie haben Fragen:
Kontakt zu uns online oder unter 089 / 24 22 30 0

Eine Initiative von KELLER MENZ

Copyright © 2011 forderungenspenden.org | All Rights Reserved